Training

Wolltest Du nicht auch schon immer Teil eines Vereins sein, bei dem sich die Mitglieder gegenseitig helfen und gemeinsam Spaß haben? Gibt es nicht? Doch – bei uns! Informiere Dich unverbindlich oder komm einfach zu einem Probetraining.

Trainingszeiten

Montag 17:30 Uhr – 19:30 Uhr – Für Alle

Mittwoch 17:30 Uhr – 19:30 Uhr – Pratzentraining

Freitag 18:00 Uhr – 20:00 Uhr – Für Alle

Das Training findet immer in der Turnhalle des Gymnasiums Alexandrinum statt.

Während der Schulferien findet kein Training statt.
Wenn Du noch Fragen hast, schreibe uns einfach eine E-Mail an: kontakt@taekwondo-coburg.com

Über uns

Wir haben derzeit etwa 85 Mitglieder, im Alter von 6 – 65 Jahren. Unsere Sportkameraden:innen kommen aus Coburg, Kronach, Eisfeld und Ansbach. Die Eisfelder Sportler:innen trainieren mit viel Einsatz und Enthusiasmus in ihrer Heimatstadt im Fitness-Studio Maximum und besuchen uns regelmäßig zu gemeinsamen Lehrgängen und Gürtelprüfungen. Unser prominentestes Vereinsmitglied ist Wilfried Harloff aus Ansbach. Er ist Inhaber des 8. DAN in Taekwondo und Großmeister. Er leitet in Ansbach seinen eigenen Verein, den Budo-Club Harloff, mit sehr großem Erfolg. 


Wir bieten 3 Mal pro Woche Training an und betreiben Breitensportorientiertes Taekwondo.

Taekwondo

Taekwondo ist eine koreanische Kampfsportart und steht frei übersetzt für 

„Die Kunst mit Füßen und Händen zu kämpfen“

Geschichte

1910 besetzte Japan Korea und verbot sämtliche Kampfsportarten. Dadurch haben sich viele Leute heimlich zusammengeschlossen und es entstanden verschiedene Kampfsportstile im Untergrund. Als der Krieg dann 1945 beendet war, haben sich die Großmeister zusammengesetzt und versucht, die ganzen neu enstandenen Stile zusammen zu bringen. 1955 wurde dann erstmals der Name Taekwondo verwendet, zuerst war es aber nur in Korea verbreitet, bis es dann 1965 auch in die restliche Welt gelangt ist.

Bedeutung der verschiedenen Gürtelfarben

Zusätzlich gibt es noch 10 Dan-Grade (Schwarze Gürtel). 

Zu den 6 Grundfarben gibt es zwischen jeder Stufe noch eine Zwischenstufe (Mischung aus dem alten und dem neuen Gürtel). Um einen neuen Gürtel zu erhalten müssen Prüfungen mit einem genau vorgeschriebenen Prüfungsprogramm abgelegt werden.

Grundarten

Taekwondo lässt sich generell in 3 Grundarten unterteilen:

Selbstverteidigung

Formenlauf

Wettkampf